Philosophie

Partner und Begleiter

Ein partnerschaftliches und vertrauensvolles Verhältnis mit unseren Kunden schaffen und erhalten – das ist das Bestreben unserer täglichen Arbeit. Gerne übernehmen wir die Rolle des umfassenden Begleiters hinsichtlich Sicherheit, Vorsorge und Vermögen. Dabei stehen individuelle Wünsche und Ziele stets im Vordergrund.

Die Zukunft im Blick

Nachhaltiges Handeln, Wirtschaften und Investieren ist aktuell in aller Munde, für uns jedoch seit vielen Jahren im Arbeitsalltag integriert, damit unsere Kunden ihrer Zukunft sorgenfrei entgegengehen können. Dabei auch die Verantwortung für die künftigen Generationen mitzutragen, ist und bleibt unser Ziel.

ESG – environmental, social, governmental – das Zauberwort für Umweltschutz, soziales Handeln und gute Unternehmensführung ist als Grundsatzhaltung in unserem Unternehmen integriert:

Das „E“:

Bereits vor vielen Jahren haben wir uns das Etikett der „Nachhaltigkeit“ erworben, indem wir die Plant for the Planet Foundation unterstützen. Diese wurde bereits 2007 von dem damals 11jährigen Felix Finkbeiner mit dem Ziel, in jedem Land der Welt eine Millionen Bäume zu pflanzen, gegründet.

Sehen Sie selbst, was daraus geworden ist: https://www.trilliontreecampaign.org/
Die Seeliger & Co. GmbH unterstützt die Plant for the Planet Foundation seit Beginn.

Auch als Unternehmen selbst handeln wir nachhaltig, sei es mit unserer ökologischen Büroausstattung, Heizung über Grundwasserwärmepumpe als auch mit der Errichtung eines Solarparkes mit Sonnenstrom für uns und ca. 200 Haushalte durch den Gesellschafter-Geschäftsführer.
Darüber hinaus fördern und vermitteln wir nachhaltige Investments für unsere Zukunft und die unserer Kinder – mit großem Erfolg und voller Freude!

Das „S“:

Feste Gehälter statt umsatzabhängiger Vergütungen, Kindergartenzuschuss, arbeitgeberfinanzierte Krankenzusatzversicherung und weitreichende Förderung der Altersversorgung – diese Beispiele zeigen auf, wie unsere Mitarbeiter unterstützt werden. Neuerdings gibt es für die Kolleginnen und Kollegen auch die Möglichkeit, ein gefördertes Jobrad zu nutzen, ein weiterer sozialer und gleichzeitig ökologischer Schritt!

Das „G“:

Eine faire und nachhaltige Zusammenarbeit mit Kunden, Zulieferern und Mitarbeitern ist unsere Maxime. Dabei steht die langfristige Ausrichtung stets vor dem kurzfristigen Erfolg.
„Partnerschaft“ ist nicht nur Motto, sondern getragen von Ehrlichkeit, Fairness und Respekt täglich mit großer Verantwortung gelebte Praxis.