Firmen - ZeitWertKonten

Arbeitszeitkonten oder auch Zeitwertkonten genannt, sind ein modernes und für alle Beteiligten sehr interessantes neues Vergütungsmodell.

Bei großen Firmen häufig schon üblich, ist der Einsatz von Zeitwertkonten für kleinere und mittlere Firmen bisher kaum möglich gewesen.

Mit sehr flexiblen Einzahlungsmöglichkeiten - immer aus dem Bruttolohn - können Wertguthaben aufgebaut werden, die zur Finanzierung eines Vorruhestandes oder auch für bezahlte Freistellungsphasen z.B. für die Kindererziehung, Hausbau oder einfach eine Auszeit verwendet werden können.

Ganz wichtig:

Diese Wertguthaben sind gesetzlich vorgeschrieben gegen Insolvenz geschützt.!

Seeliger & Co. hat zusammen mit renommierten Partnern Zeitwertkontenmodelle entwickelt und betreut aktiv die Einführung und Umsetzung.